Vaillant ved e 21 7 – Test Zusammenfassung+Vergleich

Vaillant VED E 21 Test Zusammenfassung + Vergleich

Der elektrisch gesteuerte Durchlauferhitzer Vaillant ved e 21 7 bietet ein Höchstmaß an Wasserkomfort und verfügt über zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten. Mit diesem Gerät wird Strom gespart und die Temperatur des Wassers lässt sich individuell regeln.
Der Durchlauferhitzer Vaillant ved e 21 7 wird einem ausführlichen Test unterzogen.

Hoher Komfort

Vaillant ved e 21 7Der Durchlauferhitzer von Vaillant ist ein Elektro-Durchlauferhitzer, welcher elektrisch gesteuert wird. Mit einer Leistung von 21 kW ist im Kundentest im Handumdrehen warmes Wasser verfügbar, wenn es benötigt wird.

Das Gerät erhitzt das Wasser, wenn es hindurchfließt und wenn die Wasserzufuhr an ist. Dadurch wird mit diesem Vaillant Durchlauferhitzer viel Energie gespart. Der getestete elektrisch gesteuerte Durchlauferhitzer spart im Test zu herkömmlichen hydraulischen Durchlauferhitzern bis zu dreißig Prozent Wasser und Energie-Kosten.

*zur EMPFEHLUNG: Stiebel Eltron DHB 21*

Die Ausstattung des Vaillant Durchlauferhitzers

Ebenfalls die Ausstattung des Durchlauferhitzers Vaillant ved e 21 überzeugte im Test. Die elektronische Leistungssteuerung, sowie der stufenlos einstellbare Regler für die Temperatur erwiesen sich im Test als sehr nützlich.

Ebenso wie das Installationssystem und der Strahlwasserschutz. Zur weiteren Ausstattung zählen ein einstellbarer Verbrühschutz. Abhängig vom Einsatzort des Durchlauferhitzers, kann individuell die Wassertemperatur eingestellt werden.

Die Temperatur kann von zwanzig Grad bis zu maximal sechzig Grad ganz nach Bedarf eingestellt werden. Eine konstante Auslauftemperatur ist bei diesem Gerät mit automatischer Lufterkennung gewährleistet.

Sicherheit im Test bei dem Vaillant Durchlauferhitzer

Damit sich niemand im Haushalt verbrühen kann, wurde das Gerät von Vaillant mit einem einstellbaren Verbrühschutz versehen. Dieser schnitt im Kundentest hervorragend ab. Die 21 kW Leistung erlaubt zudem eine rasche Erhitzung des Wassers.

Der Durchlauferhitzer Vaillant ved e 21 7 wiegt 4,4 Kilogramm und verfügt über kompakte Abmessungen von 481 x 240 x 99 Millimeter. Die maximale Zapfmenge beträgt sieben Liter pro Minute.

Vorteile

+Einfache Bedienung
+Sehr gute Verarbeitung
+Robustes Gehäuse
+Freundlicher Kundenservice
+LED Anzeige
+Geringer Stromverbrauch
+Stufenlose Einstellung der Temperatur

Nachteile

-Installation muss über einen Fachbetrieb erfolgen

*zur EMPFEHLUNG: Stiebel Eltron DHB 21*

Einfache Montage

MontageDer Elektro-Durchlauferhitzer von Vaillant überzeugte zudem mit einer einfachen Montage. Das Gerät ist mit einem Installationssystem PRO I ausgestattet, welches über einen variablen Elektroanschluss und einen Klapprahmen verfügt.

Dieses ist kompatibel mit Kunststoffrohrsystemen. Da der Durchlauferhitzer vor Strahlwasser bewahrt bleibt, konnte er auch in der Dusche und über der Badewanne ganz unkompliziert montiert werden.

Eine Installation im Schutzbereich I ist zudem realisierbar. Alle austauschbaren Teile sind leicht zugänglich, sodass eine eventuelle Wartung ohne Schwierigkeiten erfolgen kann.

Fazit zum Durchlauferhitzer Vaillant ved e 21 7

Der Elektro-Durchlauferhitzer von Vaillant lies keine Wünsche offen und eignet sich optimal für den Hausgebrauch. Mit diesem Gerät ist eine zuverlässige und bedarfsgerechte Funktionalität gewährleistet.

Die Handhabung des Durchlauferhitzers erwies sich als unkompliziert und gestaltet sich auch für technische Laien einfach. Mit diesem komfortablen und absolut empfehlenswertem Gerät ist ein gewisses Maß an Sicherheit garantiert.

*zur EMPFEHLUNG: Stiebel Eltron DHB 21*