Siemens DE24401- Test Zusammenfassung + Vergleich

Siemens DE24401 Durchlauferhitzer Test Zusammenfassung + Vergleich

Wer einen Durchlauferhitzer für eine dezentrale Verwendung sucht, der sollte sich den Siemens DE24401 genauer ansehen, da es unter Anderem mit Hochwertigen, Nutzerfreundlichkeit und vielen weiteren Funktionen und Vorteilen überzeugt.

Die Inbetriebnahme des Siemens DE24401

MontageDer Durchlauferhitzer ist mit einer einfachen und äußerst praktischen Clickfix Plus Montagetechnik ausgestattet, welche dafür sorgt, dass eine sehr einfache Installation und eine ebenfalls sehr einfache und unkomplizierte Inbetriebnahme möglich ist.

Da die Installation des Gerätes jedoch nicht von alleine stattfindet und man dazu einige Dinge beachten muss, ist es sehr ratsam diese von einem Fachmann durchführen zu lassen. So kann vermieden werden, dass sich Fehler einschleichen oder die Sicherheit bei der Benutzung des Gerätes nicht vollkommen gegeben ist.

Um die Montage und die Inbetriebnahme des Gerätes so einfach und so komfortabel wie möglich zu gestalten, ist der Durchlauferhitzer mit einem Elektroanschluss versehen. Dieser Anschluss hat eine Absicherung integriert und auch der niedrige Einschaltfließdruck sorgt für eine komfortable und einfache Inbetriebnahme.

*zur EMPFEHLUNG: Stiebel Eltron DHB 21*

Die Sicherheit des Gerätes

Damit man bei den Benutzung des Gerätes geschützt ist und der Durchlauferhitzer an einem beliebigen Ort montiert werden kann, ist dieser mit einigen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet.

So verfügt das Gerät über einen Berührungs- und Feuchtigkeitsschutz, um so viel Sicherheit wie möglich zu gewährleisten. Für noch mehr Sicherheit sorgt zudem die frühzeitige Lufterkennung im Gerät. Das ist deshalb wichtig, weil Luftbläschen im Durchlauferhitzer für eine Leistungsbeeinträchtigung sorgen können.

Die Temperatur des Wassers

Siemens DE24401Der Durchlauferhitzer hat die Möglichkeit verschiedene Temperaturen zu erreichen und somit das Wasser zu unterschiedlichen Temperaturen zu erhitzen.

Die Temperaturen, welche mit diesem Gerät erreicht werden können, variieren zwischen 38 und 60 Grad, so dass man mit den Durchlauferhitzer gut die Hände waschen, aber auch duschen oder Geschirr spülen kann.

Dank der hohen Leistung von 24 kW, welche das Gerät ohne Probleme aufbringen kann, ist dies ohne Probleme möglich. Die gewünschte Temperatur kann man stufenlos einstellen, so dass die Bedienung des Gerätes spielend einfach ist und man die Temperatur nach Belieben und nach Bedarf regeln kann.

*zur EMPFEHLUNG: Stiebel Eltron DHB 21*

Genügend Wasserdurchfluss für den Haushalt

Das Wasser, welches mit dem Gerät erhitzt wird, hat einen Wasserdurchfluss von 13,2 / 7,2 Litern in der Minute, so dass man sich nicht über einen zu dünnen Wasserstrahl beschweren kann.

Das Design

Das Design des Durchlauferhitzers ist unauffällig und zurückhaltend, so dass es nicht weiter störend ist, auch wenn das Gerät sichtbar im Raum angebracht werden sollte.

Der Transport des Siemens DE24401

Mit seinen 3,5 Kilogramm wiegt der Durchlauferhitzer nicht besonders viel und lässt sich deshalb sehr einfach und unkompliziert tragen, halten und transportieren. Auch die Befestigung und die Montage des Gerätes wird dank des geringen Eigengewichtes stark vereinfacht.

Die inkludierte Lufterkennung

Ein tolles Detail und Zubehör, welches an dem Gerät angebracht und in diesem integriert ist, ist die inkludierte Lufterkennung. Da es bei den Geräten zu einem Leistungsabfall kommt, wenn sich Luft in diesem bildet, ist es sehr hilfreich eine Lufterkennung integriert zu haben, um diese sofort und umgehend zu entfernen.

Denn die Luft sorgt dafür, dass die Wärmeerzeugung beeinträchtigt wird und das Wasser nicht mehr zureichend temperiert wird. Das sorgt nicht nur für einen Wärmeverlust, sondern auch für höhere Kosten, da die Temperatur in diesem Fall höher gestellt wird, um das Wasser überhaupt warm zu bekommen. Dank des tollen Zubehörs muss man davor jedoch keine Angst haben und kann somit Energie und Geld sparen.

Fazit

Der Durchlauferhitzer von Siemens ist ein tolles Gerät für eine dezentrale Versorgung mit warmen Wasser und sorgt dank seines integrierten Zubehörs für eine zuverlässige und konstante Versorgung mit Wasser. Dank der stufenlosen Einstellung der Temperatur ist das Gerät besonders benutzerfreundlich und einfach in seiner Handhabung.

*zur EMPFEHLUNG: Stiebel Eltron DHB 21*