Durchlauferhitzer mit Propangas – Test Zusammenfassung + Vergleich

Unterschiede zwischen elektrischen und gasbetriebenen Durchlauferhitzern –┬áTest Zusammenfassung + Vergleich

Durchlauferhitzer mit Propangas unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von elektrisch betriebenen Durchlauferhitzern.

Durchlauferhitzer mit PropangasSo ben├Âtigen sie zum Beispiel keinen Anschluss an den Strom, denn moderne Modelle benutzen selbst f├╝r die Z├╝ndung entweder Batterien oder einen Generator. batteriebetriebene Modelle haben die ben├Âtigten Batterien im Lieferumfang.

Dabei ist darauf zu achten, dass ihre Spannung nicht unter einem bestimmten Wert liegt. Ansonsten k├Ânnte der Z├╝nder seinen Dienst verweigern. Diejenigen Durchlauferhitzer, bei denen die Z├╝ndung mittels Generatoren erfolgt, nutzen die Str├Âmungsenergie des einflie├čenden Wassers, um die f├╝r die Z├╝ndung ben├Âtigte Energie zu erzeugen.

Auch das Funktionsprinzip der beiden Arten ist ein anderer. In elektrischen Durchlauferhitzern umflie├čt Wasser entweder einen Heizk├Ârper oder erhitzte Spiralen. In Gasdurchlauferhitzern wird das einstr├Âmende Wasser in speziellen R├Âhren mit Lamellen durch die Flammen, die vom Gasbrenner erzeugt werden, gef├╝hrt und so erhitzt.

*zur EMPFEHLUNG: Eccotemp CE Camping*

Wo werden Durchlauferhitzer mit Propangas installiert?

Da beim Verbrennen von Propan viele giftige Verbrennungsprodukte entstehen, muss f├╝r die ausreichende Bel├╝ftung der R├Ąume gesorgt werden. Bei kleineren Gasdurchlauferhitzern mit einer Leistung von z. B. 5 Litern pro Minute reicht die normale Bel├╝ftung eines Zimmers aus.

im FreienBei gr├Â├čeren Ger├Ąten mit 10-12 Liter-Leistung kann der Anschluss an den Schornstein erforderlich sein. Doch am besten ist es, wenn man Durchlauferhitzer im Freien nutzt, weil dort die ausreichende Bel├╝ftung immer gegeben ist.

Als typische Orte f├╝r die Verwendung:

im Freien gelten separat im Garten stehende Duschkabinen oder Pferdest├Ąlle.

Treibstoff f├╝r die Durchlauferhitzer mit Propangas

Durch die Leitungen der H├Ąuser mit Gasanschluss flie├čt meistens Erdgas. Das bedeutet, das die Nutzer der Durchlauferhitzer, die mit Propan betrieben werden, Gasflaschen f├╝r Grills kaufen m├╝ssen.

Bei der Wahl der Flasche ist die Menge des freien Platzes zu ber├╝cksichtigen sowie die Leistung des jeweiligen Ger├Ątes. Denn Modelle, die 10-12 Liter warmes Wasser zubereiten k├Ânnen, verbrauchen nicht selten 1,5-1,8 kg Fl├╝ssiggas pro Stunde.

*zur EMPFEHLUNG: Eccotemp CE Camping*

Installation von Durchlauferhitzern mit Propangas

Wer sich dennoch f├╝r die hausinterne Installation entschlie├čt, kann das Ger├Ąt entweder selbst anschlie├čen oder einen Monteur beauftragen. In allermeisten F├Ąllen sieht die Installation folgenderma├čen aus: Man muss die Batterien f├╝r die automatische Z├╝ndung einlegen und das Ger├Ąt aufh├Ąngen.

Danach muss die gekaufte Gasflasche angeschlossen werden. Damit alles wirklich klappt, ist noch zu ber├╝cksichtigen, dass die meisten Durchlauferhitzer einen 1/2″-Wasseranschluss haben. Da in den meisten H├Ąusern aber 3/8″-Anschl├╝sse genutzt werden, kann der Kauf von einem Adapter erforderlich sein.

Zu bedenken ist auch, dass die automatische Z├╝ndung vom Durchlauferhitzer mit Propangas nur dann funktioniert, wenn eine bestimmte Menge Wasser unter einem bestimmten Druck flie├čt. Wenn diese Bedingung nicht erf├╝llt ist, kann der Kauf einer speziellen Pumpe erforderlich sein, es sei denn das jeweilige Durchlauferhitzer Modell wird bereits mit Pumpe verkauft.

Die entsprechenden Werte f├╝r den minimalen Druck und die minimale Menge sind in der Bedienungsanleitung zu finden.

Steuerung der Durchlauferhitzer mit Propangas

Wenn die Installation erfolgreich verlief, bekommt der Nutzer warmes Wasser in der angegebenen Menge. Dabei verf├╝gen Durchlauferhitzer mit Propangas meistens ├╝ber zwei Regler. Mit dem ersten Regler wird die Menge des durchflie├čenden Wassers gesteuert, w├Ąhrend der zweite die Flammen reguliert.

*zur EMPFEHLUNG: Eccotemp CE Camping*

Die Temperatur des ausflie├čenden Wassers kann bei den meisten Modellen auf maximal 54-65 Grad Celsius erh├Âht werden. Dabei gehen die meisten Hersteller von der Zulauftemperatur von 11-15 Grad Celsius.

Die Nutzung der maximalen Temperatur f├╝hrt bei Durchlauferhitzern zur Reduzierung der maximalen Menge warmen Wassers. Daher muss man ber├╝cksichtigen, dass die angegebene Leistung nur bei mittleren Temperaturen (35-40 Grad Celsius) erreicht wird.

Was ist noch wichtig zu erw├Ąhnen? Heute kann man sowohl reine Durchlauferhitzer als auch Kombithermen kaufen.

Fazit

Eins├Ątze im FreienDurchlauferhitzer mit Propangas sind vor allem f├╝r Eins├Ątze im Freien geeignet. Bei der Installation im Hausinneren ist auf die ausreichende Bel├╝ftung des jeweiligen Raums sowie auf den eventuell notwendigen Anschluss zu achten. Die Installation kann von geschickten Heimwerkern durchgef├╝hrt werden, w├Ąhrend Ungeschickte besser beraten sind, einen Monteur damit zu beauftragen.

Empfehlen kann man hier die Modelle

  • Eccotemp L10
  • Cointra Optima COB-10p

Wichtig ist auch, dass Wasser in der erforderlichen Menge und unter ben├Âtigtem Druck flie├čt, und dass der Durchmesser des Anschlusses passt. Wenn diese Bedingungen nicht erf├╝llt sind, kann der Kauf von separaten Adaptern oder Pumpen erforderlich sein. Nur so bekommt man gen├╝gend warmes Wasser mit Durchlauferhitzern, die mit Propangas betrieben werden.

*zur EMPFEHLUNG: Eccotemp CE Camping*

zur├╝ck zur Durchlauferhitzer Test Zusammenfassung